Teich anlegen und gestalten

Vom Entschluss bzw. der Idee bis zum fertigen Teich kann es ein einfacher und preiswerter oder auch ein langer und schwieriger sowie teurer Weg sein.

Manche möchten nur für die Terrasse ein kleines Wasserbecken, für das schon ein verkleidetes Speißfass und ein paar entsprechende Pflanzen reichen, andere haben den Wunsch, einen möglichst großen Teich zu bauen, der entweder mit Fischen besetzt wird oder sogar als Schwimmteich dient.

Hier finden Sie Erläuterungen, die bei der Umsetzung des Wunsches Hilfen geben können. Hilfen deshalb, weil wegen Planungsfehlern, sparen am falschen Ende, falschem Fischbesatz (weniger ist mehr!) oder mangelnder Bepflanzung das Ganze auch zu einem (finanziellen) Fiasko werden kann.

Solange hier noch keine ausführlichen Beiträge vorhanden sind, hier Links für ein größeres Projekt (naturnaher Teich) sowie zu einer Homepage, auf der die Enstehung einer größeren Koi-Anlage mit vielen Fotos dokumentiert ist.

Achtung

Ein wichtiger Wert für viele der in diesem Wiki - und anderswo - zu findenden Informationen1) ist das Teichvolumen. Sofern Sie also die Möglichkeit haben, bei der Erstbefüllung die Wassermenge möglichst genau zu bestimmen2), sind Sie gut beraten, diesen Wert gut und unvergesslich zu dokumentieren.

Sie sollten sich zudem auch einen festen (unveränderlichen) Bezugspunkt (z.B. die Oberkante eines größeren Steins) im Teich suchen, an dem Sie jederzeit ablesen können, ob der Teich voll ist oder ein evtl. Verdunstungsverlust wieder aufgefüllt werden muss.

1) zu Filter- und Pumpendimensionierung, Medikation bei Fischkrankheiten usw.
2) am besten per Wasseruhr
start/anlage/teich_anlegen_u._gestalten.txt · Zuletzt geändert: 2013/05/29 15:44 von system1
Der Inhalt dieser Seite unterliegt der Creativ Commons License by-nc-sa 2.0, soweit nicht im Einzelfall anders bestimmt.
Creative Commons License Valid CSS Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0